Arbeitsmarktzugang für Geflüchtete

From wiki.fk-asyl.org
Jump to: navigation, search
This page contains changes which are not marked for translation.

Other languages:
العربية • ‎Deutsch • ‎English • ‎فارسی • ‎ትግርኛ

Hier sind die Informationen und Antragsformulare zusammengetragen, die für den Arbeitsmarktzugang für Geflüchtete relevant sein können:

Arbeitserlaubnis

Arbeitsmarktzugang: Informationsblatt (deutsch, englisch, französisch, arabisch), (Version: April 2016)
Informationen zur Beschäftigung von Flüchtlingen (Quelle: Jobcenter Konstanz)
Praktika und Arbeitserlaubnis für Geflüchtete, eine Handreichung des Sozialministeriums BW, August 2015
Informationen für Arbeitgeber
Praktika für Geflüchtete
Arbeitgeberbescheinigung zur Vorlage bei der Ausländerbehörde Stadt Radolfzell am Bodensee für einen Antrag auf Arbeitserlaubnis

Arbeitslosengeld II

Arbeitslosengeld II: Ablauf Erstantrag auf ...

Aus- und Fortbildung

Bildungsperspektiven für Geflüchtete im LK Konstanz (Quelle: Universität Konstanz, Nov. 2015)
siehe auch: Ausbildungsförderung für Geflüchtete

Ausbildungs- und Arbeitsplatzsuche

Workeer.de eine Ausbildungs- und Arbeitsplatzbörse für Deutschland
Flüchtlingsaufnahmegesetz Bad. Württ., Stand: 2014, Quelle: Kommentierte Fassung des Flüchtlingsrates BW

Leitfaden Arbeitsmarktzugang und - förderung des BM für Arbeit und Soziales

Arbeitsmarktintegration (Beratungsangebote in den GU)

In einzelnen Not- und Gemeinschaftsunterkünften (NU/GU) in Radolfzell wurden zu bestimmten Zeiten Sprechstunden zum Thema Arbeitsmarktintegration angeboten. Dieses Angebot ist zum 30.04.2018 eingestellt worden.

Arbeitsmarktintegration von Geflüchteten - Information für Ehrenamtliche

Die Broschüre von "MigraNet – IQ Landesnetzwerk Bayern" und "Tür an Tür – Integrationsprojekte gGmbH" (veröffentlicht im Juli 2017) enthält folgende Informationen:

  • Förderprogramm „Integration durch Qualfizierung (IQ)“ und Ehrenamt
  • Anerkennung ausländischer Qualifikationen
  • Arbeitsmarktzugang für Geflüchtete
  • Pratikum und Ausbildung
  • Zuständigkeiten
  • Arbeitsmarktzugang für Geflüchtete
  • Allgemeine Übersicht der Deutschkurse
  • Teilnahme an Integrationskursen
  • Teilnahme an berufsbezogenen Deutschkursen

Vom DRK u.a. gibt es neue Broschüre zum Thema "Rahmenbedingungen des Arbeits­marktzugangs von Flüchtlingen - Unter welchen Voraussetzungen dürfen Asylsuchende, schutzberechtigte Personen sowie Migrantinnen und Migranten mit Duldung arbeiten und welche Möglichkeiten der Förderung gibt es?"
3., überarbeitete Auflage, September 2017

Berufliche Wiedereingliederung psychisch beeinträchtigter Menschen[1]

Supported Employment: Platzierung auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt mit professioneller Begleitung

Im Kontext der bereits bestehenden Behandlungskomponenten des Modellprojektes zur Früherkennung und Frühbehandlung implementierte das ZfP-Reichenau in der Behandlung psychisch erkrankter Menschen das Supported Employment.

Der Grundgedanke – zuerst Platzieren auf dem ersten Arbeitsmarkt, dann Trainieren – stellt einen Paradigmenwechsel dar zu dem existierenden System der beruflichen Wiedereingliederung psychisch beeinträchtigter Menschen mit den traditionellen Instrumenten vorbereitender Arbeitstrainings im geschützten Rahmen; oftmals haben sich bereits in diesem Prozess Motivationsdefizite eingestellt, die eine Erschwernis darstellen, auf dem ersten Arbeitsmarkt anzukommen.

Durch das Supported Employment kann einerseits ein noch nicht vorhandener Arbeitsplatz passend für den Bewerber gesucht werden, oder andererseits dient es dem Arbeitsplatzerhalt durch eine adäquate Begleitung des Job Coaches. Die Voraussetzung für die Durchführung des Supported Employment ist die Motivation des jeweiligen Klienten. Der Job Coach begleitet den Klienten ohne zeitliche Befristung und führt Gespräche mit ihm und dem Arbeitgeber, insbesondere beim Arbeitsbeginn und auftretender Probleme. Jedoch kann auf Wunsch des Arbeitenden der Job Coach sich im Laufe Zeit zurückziehen im direkten Kontakt mit dem Arbeitgeber.

Näheres findet sich auf den Webseiten des zfp Reichenau.